Limone sul Garda

Der Name der Stadt stammt aus dem lateinischen " Limem " die Grenze bedeutet . Es war nur über Berge und Wasser die wirtschaftliche wurde vom Fischfang und dem Anbau von Oliven- und Zitronenbäumen basiert. Wurde in die Nachbarländer im Jahre 1932 verbunden , als er die Straße Gardesana abgeschlossen und endete wie die " Isolation. Die lokale Wirtschaft begann die Transformation nach dem Krieg , dank des Zustroms von den ersten Touristen aus Nordeuropa. Die Bewohner begannen auch in ständiger Entwicklung , Drehen des kleinen Fischerdorf in eine Ferienanlage gehören zu den am Gardasee.

Der Ruhm von Limone stieg im Jahr 1979 , wenn die Entdeckung von Apolipoprotein A -1 MILANO GENE LIMONE . Schließlich im Blut eines nativen wurde dieses abnormale Protein, das das Herz und die Arterien in Gegenwart von hohen Werten von Cholesterin und Triglyceriden bewahrt entdeckt. Das Wichtigste ist , dass dieses Protein verhält sich vorteilhaft , fegt die Fette der Arterien. Es ist daher die wirksamste Waffe gegen Arteriosklerose und Herzinfarkt.